Training

Österreich

Wien

Niederösterreich

Burgenland

Steiermark

Kärnten

Salzburg

Oberösterreich

Tirol

Vorarlberg

Badener Kurzentrum

Badener Kurzentrum
Badenerhof - Training

Training im Badener Kurzentrum

Die Ambulante Rehabilitation des Badener Kurzentrums bietet Patienten nach einem stationären Kur- bzw. Rehabilitationsaufenthalt z.B. nach Bandscheibenvorfall oder Wirbelsäulenoperationen, die Teilnahme am ambulanten Wirbelsäulenrehabilitationsprogramm. Die individuell erstellten Trainingsprogramme bauen auf vier Säulen auf:

  • Sensomotorik-Training/Ganzkörperstabilisation
  • Krafttraining am DAVID-Wirbelsäulenkonzept
  • Entspannungstraining
  • Schulungen und Vorträge

Ziel ist es, unter professioneller Anleitung die Lebensqualität der Betroffenen zu steigern und beizubehalten. Durch die Verbesserung bestehender Funktionen und die Kompensation möglicher Einschränkungen werden Wirbelsäulenprobleme bereits im Vorfeld vermieden.

Ihr Leistungsangebot

  • Ambulante Trainingstherapie mit ärztl. Anamnese „Gesunder Rücken“
  • 1 x ärztliche Untersuchung:
  • Prüfung Kontraindikationen, Status, Anamnese
  • 3 x Einzelheilgymnastik (50 min)
  • Einzeltherapie mit PhysiotherapeutInnen
  • Incl. Sensomotoriktraining und Vibrationstraining
  • an Galileo Vibrationsgeräten
  • 4 x Unterwassergymnastik
  • Unterwassergymnastik Gruppe unter Leitung
  • Von PhysiotherapeutInnen
  • (Alternativ dazu 4 x Hydrojet)
  • 2 x Spineliner
  • Diagnostik und Therapie von Wirbelblockaden
  • Behandlung von Triggerpunkten/Muskelverspannungen
  • Computergestütze Analyse und Therapie
  • An den Behandlungstagen ist der Eintritt in die Römertherme Baden frei