Balance

Österreich

Wien

Niederösterreich

Burgenland

Steiermark

Kärnten

Salzburg

Tirol

STIMMIG Atemtraining – Zeit für eine starke Lunge

  • STIMMIG Atemtraining – Zeit für eine starke Lunge
  • STIMMIG Atemtraining – Zeit für eine starke Lunge
STIMMIG Atemtraining – Zeit für eine starke Lunge
STIMMIG Atemtraining – Zeit für eine starke Lunge

Regelmäßiges Atemtraining ist Anti-Stress-Training...

...Immunbooster und Lungengesundheitstraining in einem. Hinderliche Atemmuster werden durch körpergerechte, ökonomische Atemrhythmen mit Zwerchfellaktivierung ersetzt. So optimieren Sie Ihre Atemkapazitäten und die Belüftung Ihrer Lunge.

Der Körper wird besser mit Sauerstoff versorgt und Sie finden dadurch zu vermehrter Energie und Vitalität. Durch gezielte Vagusnerv-Aktivierung werden Stress und Spannungen abgebaut, Schlafprobleme verbessert und Krankheiten vorgebeugt - die ideale Burnout Prävention. Die richtige Atmung entlastet das Herz, senkt Bluthochdruck und erhöht die Herzratenvariabilität – ein entscheidender Faktor der Herzgesundheit.

Ihr Leistungsangebot

  • 1 Erstgespräch mit Anamnese und Zieldefinition (30 min.)
  • Theorieinput: Spannende Fakten rund um die Atemfunktion (20 min.)
  • 5 EH á 50 min. Atemtraining mit folgenden Inhalten:
  • Ökonomisches Atemtraining mit gezielter Zwerchfellaktivierung – für Ihre Lungengesundheit und zur Entlastung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Entwicklung von Atemrhythmen zur Stressreduktion – Steuerung des vegetativen Nervensystems über den Atem
  • Entspannende, individuell angepasste Yin Yoga Übungen - um die Atemräume zu weiten und die Atemmuskulatur und Faszien zu mobilisieren
  • Atemübungen im Liegen, Sitzen und Stehen – von entspannend über kräftigend bis erstaunlich
  • Atemtraining mit dem Blubberschlauch nach der Lax-Vox Methode – entspannt die Atemwege, fördert Tiefatmung und Atemkoordination und aktiviert den Vagusnerv (Ruhenerv)
  • Harmonische Qi Gong-Übungen – für Geschmeidigkeit, Kräftigung und Atemkoordination
  • Lockerungs- und Aktivierungsübungen für Körper- und Gesichtsmuskulatur – Zusammenhänge der Körperebenen und den Einfluss auf die Atmung erkennen
  • Vibrations- und Resonanzübungen – für geweitete und durchlässige Atemwege
  • Atemtechniken zur Steigerung der Herzratenvariabilität und Stressreduktion
  • Aktivierung der Nasenatmung für eine verbesserte Lungengesundheit und Sauerstoffsättigung
  • Das parasympathische Nervensystem/Vagusnerv-Aktivierung – die bewusste Ansteuerung zur Stressreduktion und zur Aktivierung des Immunsystems
  • → Dazu:
  • 1 Lax Vox-Set für das Atemtraining mit dem Blubberschlauch
  • 1 Workbook mit allen Übungen, um das persönliche Atemprogramm zusammenzustellen - für den Dauereinsatz und die gezielte Anwendung in Alltag und Beruf
  • Der Aktivitätslevel richtet sich stets nach Ihren Möglichkeiten. Übungen und Tempo werden an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst.
  •  
  • Regelmäßiges und gezieltes Atemtraining hilft Ihnen:
  • Ihre Atemmuskulatur zu mobilisieren und zu stärken
  • Ihr Lungenvolumen wieder besser zu nützen
  • die Belüftung der Lunge und die Durchblutung zu verbessern
  • die Zellen des Körpers optimal mit Sauerstoff zu versorgen
  • die Denkleistung und Konzentrationsfähigkeit zu steigern
  • das Immunsystem zu stärken und zu stabilisieren
  • Infektanfälligkeit in den oberen Atemwegen, um bis zu 30% zu reduzieren
  • die Herzratenvariabilität zu erhöhen und so die Herzgesundheit zu unterstützen
  • den Blutdruck zu senken
  • Stress und Druck abzubauen
  • Burnout vorzubeugen
  • Schlafprobleme zu verbessern
  • Vermehrt ATP (Adenosintriphosphat) zu produzieren – liefert Energie und Vitalität, verbessert die Zellerneuerung (Stichwort: Longevity)
  • bei Asthma oder nach einer (Corona) Erkrankung die Lunge gesund zu halten – ein essenzieller Faktor für ein gesundes, langes Leben
  • https://www.stimmig.at/atemtraining.html